Mode

Kindern Frisuren machen: „Papa macht das genauso gut !“

Toupieren und Zöpfe flechten lernen, den Umgang mit Spangen und Haarspray üben: Sechs Papas stylten unter professioneller Anleitung ihre Töchter.

Papa Tochter Styling

Die großen Momente sind oft die ganz kleinen: wenn man sich in der Familie bewusst Zeit füreinander nimmt und ein schönes Erlebnis teilt. Für etwas, das man vielleicht noch nie gemacht hat – etwa wenn sich Papas um das Styling der Töchter kümmern (dürfen). Das ist ein Schmetterlingsmoment.

Einen solchen besonderen Papa-Tochter-Moment ermöglichte Anfang Mai Glem vital: An einem Nachmittag sollten Papas im Rahmen eines Workshops in Wien lernen, ihren Töchtern tolle Frisuren zu machen. Dabei zeigte der vielfach prämierte Coiffeur Dimitri Gröbl an sechs coolen Mädchen erst einige Frisuren vor, die anschließend von den leicht nervösen Papas an ihren Töchtern nachgemacht und ausprobiert werden konnten.

Auch der Spaß rundherum kam dabei nicht zu kurz. Mit Blumenkranz und Schokolade-Schmetterlingen gekrönt tauchten die Mädchen in eine Naturkulisse ein, konnten sich Schmetterlingstattoos aufkleben lassen, und am Buffet für den kleinen und großen Hunger ließen eine Blumenzauber-Torte und Prinzessinnensekt die Mädchenherzen höherschlagen. Nach einem abwechslungsreichen und launigen Nachmittag waren Väter und Töchter auch um viele nützliche und trendige Haarstyling-Tipps reicher.

„Wenn ich darf, mache ich das jetzt öfter!“

Und, liebe Mütter, ihr müsst jetzt stark sein: „Der Papa macht das viel sanfter, die Mama geht ja viel wilder mit meinen Haaren um!“, stellte eines der frisch frisierten Mädchen offenherzig fest. Alle Töchter genossen es, auch einmal vom Papa gestylt zu werden – die Ergebnisse konnten sich absolut sehen lassen. „Wenn sie es will, dann mache ich meiner Tochter gerne öfter die Frisur. Sie weiß jetzt ja, dass ich es auch kann“, meinte ein stolzer Vater.

Die genauen Anleitungen finden Sie in der hello familiii-Juli-Ausgabe.

Forum

Diskutieren Sie über diesen Artikel

Insgesamt 0 Beiträge

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close