Mineralienschau und Bergbaumuseum in Hüttenberg

Museen Hüttenberg

Hüttenberg, der drittgrößte Mineralienfundort der Welt!

Ihr Vorteil
39€ pro Familie

Hüttenberg, der größte Mineralienfundort Europas und der drittgrößte der Welt! Bewundern Sie in einer umfangreichen Ausstellung über 200 farbenprächtige und seltene Mineralien, wie etwa Löllingit, der nach dem Hüttenberger Ortsteil „Lölling“ benannt wurde.

In der Albert-Halde, die größte Funstätte Hüttenbergs, kann jeder auf Mineraliensuche gehen und dort mit etwas Geduld Bergkristalle, Malachite, Kalite und andere Mineralien entdecken.

Am ersten Juliwochenende findet die Mineralienbörse statt – ein Fixtermin für Sammler und Liebhaber.

Ihr Vorteil: Gegen Vorlage der hello familiii-Mitgliedskarte erhalten Sie die Familienkarte um 30 Euro.


Noch kein Mitglied? Dann gleich anmelden!