innsbruck theaterstück astoria

Astoria – Kammerspiele Innsbruck

Der Sandler Hupka erfindet aus Jux und Tollerei einen fiktiven Staat namens Astoria. Und löst damit eine Lawine an absurden Situationen aus, denn Astoria wird für immer mehr Menschen zur Realität. Für Jugendliche ab 14 Jahren empfohlen.

Informationen

  • für Jugendliche ab 14 Jahren
  • Einführung im Foyer eine halbe Stunde vor Beginn
  • Tickets € 27,-
  • Ermäßigungen für Schüler/Studenten, Club Ö1-Mitglieder, mit Behindertenkarte

Das Phantasieland Astoria von Jura Soyfer wird in den Kammerspielen Innsbruck zum Leben erweckt.


Ort
Indoor
Hunde
nicht erlaubt
Eintritt
Kostenpflichtig
Beitrag bewerten

Alle Bewertungen
Dieser Beitrag wurde noch von niemandem anderen bewertet.

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close